Unlock Data Potential

Datenbasierte Entscheidungen trotz unvollständiger Informationen.
Mit Datenaufbereitung und automatischer Verarbeitung
werden fehlerhafte Prozesse auf ein Minimum reduziert.

Unlock Data Potential

Datenbasierte Entscheidungen trotz unvollständiger Informationen.

Mit Datenaufbereitung und automatischer Verarbeitung
werden fehlerhafte Prozesse auf ein Minimum reduziert.

Unlock Data Potential

Datenbasierte Entscheidungen trotz unvollständiger Informationen.
Mit Datenaufbereitung und automatischer Verarbeitung
werden fehlerhafte Prozesse auf ein Minimum reduziert.

Erstellung einer brauchbaren
Datengrundlage für umfassende
Analysen

Unterstützung durch Vorschlagswerte bei der Dateneingabe und zur Vermeidung fehlerhafter Prozesse

Für Ihre Prozesse entwickelte Algorithmen aus dem Bereich der KI zur Lösung spezifischer Probleme und Prozessfehler

Erstellung einer brauchbaren
Datengrundlage für umfassende
Analysen

Unterstützung durch Vorschlagswerte bei der Dateneingabe und zur Vermeidung fehlerhafter Prozesse

Für Ihre Prozesse entwickelte Algorithmen aus dem Bereich der KI zur Lösung spezifischer Probleme und Prozessfehler

Gelöste Anwendungsfälle

Warengruppen

Freitexte werden nach individuellen Vorgaben in Waren- und Materialgruppen kategorisiert.

Lieferanten

Lieferantendaten werden bereinigt, auf Dubletten geprüft und harmonisiert.

Einkäufergruppen

Bedarfsanforderungen werden den unternehmensinternen Einkäufergruppen zugewiesen.

Gelöste Anwendungsfälle

Warengruppen

Freitexte werden nach individuellen Vorgaben in Waren- und Materialgruppen kategorisiert.

Lieferanten

Lieferantendaten werden bereinigt, auf Dubletten geprüft und harmonisiert.

Einkäufergruppen

Bedarfsanforderungen werden den unternehmensinternen Einkäufergruppen zugewiesen.

Die Algorithmen von kiresult können entweder über unsere ki-Toolbox aus der Cloud genutzt oder in bestehende Systeme (z.B. Ihr SAP System) integriert werden.

Künstliche Intelligenz in Anwendung gebracht. Unsere Lösungen setzen auf maschinelles Lernen und unterstützen dort, wo Wissen und Erfahrung der Mitarbeiter gefordert ist.

Die Algorithmen von kiresult können entweder über unsere ki-Toolbox aus der Cloud genutzt oder in bestehende Systeme (z.B. Ihr SAP System) integriert werden.

Künstliche Intelligenz in Anwendung gebracht. Unsere Lösungen setzen auf maschinelles Lernen und unterstützen dort, wo Wissen und Erfahrung der Mitarbeiter gefordert ist.

Ihr Weg mit kiresult

1

Machbarkeits-Check

Wir prüfen kostenfrei Ihre Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen

2

Konzept und Implementierung

Wir analysieren den Prozess und die Problemstellung, sowie die Möglichkeiten der bestmöglichen Einbindung der Software

3

Laufender Einsatz

Für die regelmäßige Anwendung mit permanentem Zugang zu unserer Lösung wird ein Lizenzmodell vereinbart

Ihr Weg mit kiresult

1

Machbarkeits-Check

Wir prüfen kostenfrei Ihre Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen.

2

Konzept und Implementierung

Wir analysieren den Prozess und die Problemstellung, sowie die Möglichkeiten der bestmöglichen Einbindung der Software.

3

Laufender Einsatz

Für die regelmäßige Anwendung mit permanentem Zugang zu unserer Lösung wird ein Lizenzmodell vereinbart

Ihr Weg mit kiresult

1

Machbarkeits-Check

Wir prüfen kostenfrei Ihre Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen.

2

Konzept und Implementierung

Wir analysieren den Prozess und die Problemstellung, sowie die Möglichkeiten der bestmöglichen Einbindung der Software.

3

Laufender Einsatz

Für die regelmäßige Anwendung mit permanentem Zugang zu unserer Lösung wird ein Lizenzmodell vereinbart

In künstlichen neuronalen Netzen lernt der Computer mit komplexen Situationen umzugehen. Die Situationen werden in Beziehung zu möglichen Ausgängen gesetzt und jeweils Wahrscheinlichkeiten zugewiesen. Dabei ist es nicht leicht ein intuitives Verständnis davon zu bekommen, was diese Wahrscheinlichkeiten einerseits bedeuten und wie der Computer diese andererseits berechnet. Dieser Blogpost hat das Ziel eine Intuition hierzu zu vermitteln.

Keiner Technologie wird heutzutage so viel Potenzial zugesprochen wie der künstlichen Intelligenz (KI). Deswegen ist es für Führungskräfte wichtiger denn je eine grundlegende Expertise in diesem Bereich aufzubauen – genau zu verstehen was für Potenziale, aber auch was für Limitierungen existieren. Dieser Blogartikel hat das Ziel, ein gewisses Maß an Verständnis zu vermitteln, auf dessen Basis erste Entscheidungen getroffen werden können.

Die aktuelle Corona-Krise beherrscht die kurzfristige und mittelfristige Planung von uns allen. Keiner kann genau vorhersagen, welche Folgen die aktuellen Einschnitte auf Unternehmen, unsere Gesellschaft und unser Privatleben haben werden. Die Zukunft schreibt sich gerade neu und wird dabei nicht nur durch die Covid-19-Pandemie, sondern von weiteren Trends beeinflusst.

Die Digitalisierung, der Einsatz von Daten im Unternehmen und künstliche Intelligenz sind oft genannte Schlagworte. Doch bei einem Blick auf heute verbreitete Abläufe in Unternehmen wird deutlich, dass bei dem tatsächlichen Einsatz solcher Technologien noch großes Potential besteht.

Nach einer Umfrage von Forbes heißt es, dass für ein Fortune 1000 Unternehmen eine Steigerung in der Datenzugänglichkeit von gerade einmal zehn Prozent etwa 65 Millionen Dollar zusätzliche Einnahmen bedeuten könnten. Für Händler, die das volle Potential ihrer Daten ausschöpfen könnten sich die Margen sogar um bis zu 60% erhöhen.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag
Slider

Aktuelle Themen

In künstlichen neuronalen Netzen lernt der Computer mit komplexen Situationen umzugehen. Die Situationen werden in Beziehung zu möglichen Ausgängen gesetzt und jeweils Wahrscheinlichkeiten zugewiesen. Dabei ist es nicht leicht ein intuitives Verständnis davon zu bekommen, was diese Wahrscheinlichkeiten einerseits bedeuten und wie der Computer diese andererseits berechnet. Dieser Blogpost hat das Ziel eine Intuition hierzu zu vermitteln.

Keiner Technologie wird heutzutage so viel Potenzial zugesprochen wie der künstlichen Intelligenz (KI). Deswegen ist es für Führungskräfte wichtiger denn je eine grundlegende Expertise in diesem Bereich aufzubauen – genau zu verstehen was für Potenziale, aber auch was für Limitierungen existieren. Dieser Blogartikel hat das Ziel, ein gewisses Maß an Verständnis zu vermitteln, auf dessen Basis erste Entscheidungen getroffen werden können.

Die aktuelle Corona-Krise beherrscht die kurzfristige und mittelfristige Planung von uns allen. Keiner kann genau vorhersagen, welche Folgen die aktuellen Einschnitte auf Unternehmen, unsere Gesellschaft und unser Privatleben haben werden. Die Zukunft schreibt sich gerade neu und wird dabei nicht nur durch die Covid-19-Pandemie, sondern von weiteren Trends beeinflusst.

Die Digitalisierung, der Einsatz von Daten im Unternehmen und künstliche Intelligenz sind oft genannte Schlagworte. Doch bei einem Blick auf heute verbreitete Abläufe in Unternehmen wird deutlich, dass bei dem tatsächlichen Einsatz solcher Technologien noch großes Potential besteht.

Nach einer Umfrage von Forbes heißt es, dass für ein Fortune 1000 Unternehmen eine Steigerung in der Datenzugänglichkeit von gerade einmal zehn Prozent etwa 65 Millionen Dollar zusätzliche Einnahmen bedeuten könnten. Für Händler, die das volle Potential ihrer Daten ausschöpfen könnten sich die Margen sogar um bis zu 60% erhöhen.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag
Slider

Aktuelle Themen

In künstlichen neuronalen Netzen lernt der Computer mit komplexen Situationen umzugehen. Die Situationen werden in Beziehung zu möglichen Ausgängen gesetzt und jeweils Wahrscheinlichkeiten zugewiesen. Dabei ist es nicht leicht ein intuitives Verständnis davon zu bekommen, was diese Wahrscheinlichkeiten einerseits bedeuten und wie der Computer diese andererseits berechnet. Dieser Blogpost hat das Ziel eine Intuition hierzu zu vermitteln.

Keiner Technologie wird heutzutage so viel Potenzial zugesprochen wie der künstlichen Intelligenz (KI). Deswegen ist es für Führungskräfte wichtiger denn je eine grundlegende Expertise in diesem Bereich aufzubauen – genau zu verstehen was für Potenziale, aber auch was für Limitierungen existieren. Dieser Blogartikel hat das Ziel, ein gewisses Maß an Verständnis zu vermitteln, auf dessen Basis erste Entscheidungen getroffen werden können.

Die aktuelle Corona-Krise beherrscht die kurzfristige und mittelfristige Planung von uns allen. Keiner kann genau vorhersagen, welche Folgen die aktuellen Einschnitte auf Unternehmen, unsere Gesellschaft und unser Privatleben haben werden. Die Zukunft schreibt sich gerade neu und wird dabei nicht nur durch die Covid-19-Pandemie, sondern von weiteren Trends beeinflusst.

Die Digitalisierung, der Einsatz von Daten im Unternehmen und künstliche Intelligenz sind oft genannte Schlagworte. Doch bei einem Blick auf heute verbreitete Abläufe in Unternehmen wird deutlich, dass bei dem tatsächlichen Einsatz solcher Technologien noch großes Potential besteht.

Nach einer Umfrage von Forbes heißt es, dass für ein Fortune 1000 Unternehmen eine Steigerung in der Datenzugänglichkeit von gerade einmal zehn Prozent etwa 65 Millionen Dollar zusätzliche Einnahmen bedeuten könnten. Für Händler, die das volle Potential ihrer Daten ausschöpfen könnten sich die Margen sogar um bis zu 60% erhöhen.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag
Slider
Partner & Netzwerk
Unsere Kunden
Partner & Netzwerk
Unsere Kunden

Sprechen sie uns an!

Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Machbarkeits-Check,
in dem wir erste Potentiale und Ideen ausarbeiten.

  • Initiales Gespräch

    Bei einem Treffen werden Anwendungsfelder diskutiert. Wir melden uns bei Ihnen für eine Terminabsprache.

  • Analyse

    Wir prüfen die Qualität Ihrer Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen.

  • Erste Ergebnisse

    Wir besprechen mit Ihnen die identifizierten Potentiale. Bei dieser Gelegenheit können weitere Schritte geplant werden.

Sprechen sie uns an!

Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Machbarkeits-Check, in dem wir erste Potentiale und Ideen ausarbeiten.

  • Initiales Gespräch

    Bei einem Treffen werden Anwendungsfelder diskutiert. Wir melden uns bei Ihnen für eine Terminabsprache.

  • Analyse

    Wir prüfen die Qualität Ihrer Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen.

  • Erste Ergebnisse

    Wir besprechen mit Ihnen die identifizierten Potentiale. Bei dieser Gelegenheit können weitere Schritte geplant werden.

Sprechen sie uns an!

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Analyse Ihrer Daten, in der wir erste Potentiale und Ideen ausarbeiten.

  • Initiales Gespräch

    Bei einem Treffen werden Anwendungsfelder diskutiert. Wir melden uns bei Ihnen für eine Terminabsprache.

  • Analyse

    Wir prüfen die Qualität Ihrer Datenstrukturen und erschließen Möglichkeiten zur Anwendung unserer Algorithmen.

  • Erste Ergebnisse

    Wir besprechen mit Ihnen die identifizierten Potentiale. Bei dieser Gelegenheit können weitere Schritte geplant werden.